The First Slam Dunk
The First Slam Dunk
Filminfos
Maestro
Maestro
Filminfos
Wie wilde Tiere
Wie wilde Tiere
Filminfos
Falling into Place
Falling into Place
Filminfos
Fast perfekte Weihnachten
Fast perfekte Weihnachten
Filminfos
How to have Sex
How to have Sex
Filminfos
Wonka
Wonka
Filminfos
BlackBerry
BlackBerry
Filminfos
Das Beste kommt noch!
Das Beste kommt noch!
Filminfos
Eileen
Eileen
Filminfos
791 KM
791 KM
Filminfos
All eure Gesichter
All eure Gesichter
Filminfos
Munch
Munch
Filminfos
Silent Night - Stumme Rache
Silent Night - Stumme Rache
Filminfos
Wow! Nachricht aus dem All
Wow! Nachricht aus dem All
Filminfos
Good Boy
Good Boy
Filminfos
Monsieur Blake zu Diensten
Monsieur Blake zu Diensten
Filminfos
Aquaman: Lost Kingdom
Aquaman: Lost Kingdom
Filminfos
Die wandernde Erde II
Die wandernde Erde II
Filminfos
Girl you know it's true
Girl you know it's true
Filminfos
Raus aus dem Teich
Raus aus dem Teich
Filminfos
The Iron Claw
The Iron Claw
Filminfos
Joan Baez - I am a noise
Joan Baez - I am a noise
Filminfos
Black Friday for Future
Black Friday for Future
Filminfos
Die unendliche Erinnerung
Die unendliche Erinnerung
Filminfos
Lola
Lola
Filminfos
So sind wir, so ist das Leben
So sind wir, so ist das Leben
Filminfos
Sterne zum Dessert
Sterne zum Dessert
Filminfos
Baghead
Baghead
Filminfos
Wer bist du, Mama Muh?
Wer bist du, Mama Muh?
Filminfos
Berliner Philharmoniker 2023/24: Silvesterkonzert
Berliner Philharmoniker 2023/24: Silvesterkonzert
Filminfos
Priscilla
Priscilla
Filminfos
Atatürk 1881-1919: Teil 2
Atatürk 1881-1919: Teil 2
Filminfos
Der Junge und der Reiher / The Boy and the Heron
Der Junge und der Reiher / The Boy and the Heron
Filminfos
Next Goal Wins
Next Goal Wins
Filminfos
15 Jahre
15 Jahre
Filminfos
Im letzten Sommer
Im letzten Sommer
Filminfos
Animalia
Animalia
Filminfos
The Royal Hotel
The Royal Hotel
Filminfos
Leere Netze
Leere Netze
Filminfos
Poor Things
Poor Things
Filminfos
The Palace
The Palace
Filminfos
Alles Fifty Fifty
Alles Fifty Fifty
Filminfos
Wo die Lüge hinfällt
Wo die Lüge hinfällt
Filminfos
Stella. Ein Leben.
Stella. Ein Leben.
Filminfos
The Holdovers - Fröhliches Unbehagen
The Holdovers - Fröhliches Unbehagen
Filminfos
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul
Filminfos
Home Sweet Home - Wo das Böse wohnt
Home Sweet Home - Wo das Böse wohnt
Filminfos
Mean Girls
Mean Girls
Filminfos
A Great Place to Call Home
A Great Place to Call Home
Filminfos
Argylle
Argylle
Filminfos
Green Border
Green Border
Filminfos
Rickerl - Musik is höchstens a Hobby
Rickerl - Musik is höchstens a Hobby
Filminfos
Geliebte Köchin
Geliebte Köchin
Filminfos
Die Farbe Lila
Die Farbe Lila
Filminfos
Bob Marley: One Love
Bob Marley: One Love
Filminfos
Die Unsichtbaren
Die Unsichtbaren
Filminfos
Rückkehr zum Land der Pinguine
Rückkehr zum Land der Pinguine
Filminfos
Schock
Schock
Filminfos
The Book of Clarence
The Book of Clarence
Filminfos
Dune: Part Two
Dune: Part Two
Filminfos
Drive-Away Dolls
Drive-Away Dolls
Filminfos
Challengers - Rivalen
Challengers - Rivalen
Filminfos
Sommerkonzert Berliner Philharmoniker 2024: Gustavo Dudamel
Sommerkonzert Berliner Philharmoniker 2024: Gustavo Dudamel
Filminfos
Die Weihnachtsretter
Die Weihnachtsretter
Filminfos

Vorschau

The First Slam Dunk

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 125 min Drama, Komödie, Animation, Sportfilm Ab dem 05.12.2023
Ryota Miyagi, "Speedster" und Point Guard der Shohoku Oberschule, spielt immer mit Köpfchen und ist blitzschnell, indem er um seine Gegner dribbelt und dabei Gelassenheit vortäuscht. Geboren und aufgewachsen in Okinawa, hat Ryota einen drei Jahre älteren Bruder. Ryota wurde förmlich süchtig nach Basketball und folgte dabei in die Fußstapfen seines älteren Bruders, der schon in jungen Jahren ein berühmter, lokaler Spieler war. In seinem zweiten Jahr an der Oberschule spielt Ryota zusammen mit Sakuragi, Rukawa, Akagi und Mitsui in der Basketballmannschaft der Shohoku Oberschule und nimmt an der nationalen Meisterschaft zwischen den Schulen teil. Und nun stehen sie kurz davor, den amtierenden Meister, die Sannoh Kogyo High School, herauszufordern. (Quelle: Verleh)

Maestro

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 130 min Biographie, Drama, Musik Ab dem 06.12.2023
MAESTRO ist die zweite Regiearbeit von Bradley Cooper nach seinem erfolgreichen Musikfilm A STAR IS BORN. Leonard Bernstein (Bradley Cooper) ist 28 Jahre alt und aufstrebender Dirigent und Komponist in New York. Dass er einmal zu den bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts zählen wird, ahnt er noch nicht. Dafür verdreht ihm auch Felicia Montealegre (Carey Mulligan) zu sehr den Kopf. Was sie allerdings nicht weiss: Bernstein liebt nicht nur sie - sondern vor allem Männer. (Quelle: Verleih)

Wie wilde Tiere

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 140 min Thriller, Drama Ab dem 07.12.2023
Antoine (Denis Ménochet) und Olga (Marina Foïs) haben den Neuanfang gewagt. Das Ehepaar kehrte Frankreich den Rücken zu und fand in einer kleinen Gemeinde im Landesinneren Galiziens eine neue Heimat. Dort arbeiten sie hart, bestellen ihr Fleckchen Land und leben von dem, was sie erwirtschaften. Doch so sehr sich Antoine und Olga auch bemühen, die Einheimischen begegnen ihnen meist mit Argwohn und Ablehnung: Zu tief ist der Graben zwischen den ortsansässigen Bauern, die dem Kreislauf von schwerer Arbeit und Perspektivlosigkeit entkommen wollen, und den beiden Aussteigern, die sich für ein Leben im Einklang mit der Natur einsetzen. Als Antoine das Vorhaben ihrer Nachbarn, den Anta-Brüdern (Luis Zahera & Diego Anido), unterwandert, Land für den Bau von Windrädern zu verkaufen, verwandelt sich der schwelende Konflikt in unverhohlene Feindseligkeit. Während sich die Männer in einer zunehmend eskalierenden Spirale der Angst und Gewalt verlieren, ist es schließlich Olga, die mit tiefer Entschlossenheit einsam und stoisch ihren schweren Weg geht, um für Gerechtigkeit zu sorgen. Inspiriert von einer wahren Geschichte, schickt der spanische Regisseur Rodrigo Sorogoyen ("Macht des Geldes", "Madre") mit seiner sechsten Regiearbeit seine Charaktere wieder in eine Extremsituation und erzeugt eine daraus resultierende eindringliche psychische Spannung. Durch die intensive Darstellung von Denis Ménochet ("Nach dem Urteil", "Beau is Afraid") und Marina Foïs ("Poliezei", "In den besten Händen") wird diese Spannung, eingebettet in der rauen, ursprünglichen Landschaft, geradezu körperlich spürbar. (Quelle: Verleih)

Falling into Place

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 114 min Drama Ab dem 07.12.2023
Kira und Ian - beide Mitte 30 - lernen sich an einem Winterwochenende auf der Isle of Skye kennen. Beide befinden sich auf der Flucht - vor ihrer Vergangenheit ebenso wie vor der Realität ihres jetzigen Lebens. Die 36 Stunden, die sie miteinander verbringen, werden getragen von Spaß und Leichtigkeit. Zwischen den zwei Fremden entsteht eine tiefe, fast magische Verbindung. Alles scheint möglich. Doch das Schicksal reißt sie wieder auseinander. Beide kehren zurück nach London, ohne zu wissen, dass sie in derselben Stadt leben. Oftmals nur wenige Minuten, Meter und Zufälle voneinander entfernt, bewegen sich Kira und Ian durch die pulsierende Großstadt; aufeinander treffen sie dabei nie. Erst müssen sie sich ihren Dämonen stellen, bevor sie bereit sind, sich wirklich zu begegnen. (Quelle: Verleih)

Fast perfekte Weihnachten

FSK 6 Deskriptoren (noch) unbekannt 87 min Komödie Ab dem 07.12.2023
Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres - zumindest im Haus der Barands! Für den familiär veranlagten Vincent (Franck Dubosc) können die besinnlichen Festlichkeiten gar nicht fürstlich genug gefeiert werden. Umso größer ist die Enttäuschung, als seine Kinder ihren Festtagsbesuch der Reihe nach absagen. Während seine Frau Beatrice (Emmanuelle Devos) den Truthahn kurzerhand zurück ins Eisfach verbannt, bleibt Vincent stur. Weihnachten ist schließlich das Fest der Geselligkeit! Vom Weihnachts-Gottesdienst zur Nächstenliebe inspiriert, macht Vincent sich auf die Suche nach einem Gast für den heiligen Abend - und wird fündig in einem der lokalen Altersheime. Die Seniorinnen Monique (Danièle Lebrun) und Jeanne (Danielle Fichaud), beide jenseits der 80 und nicht auf den Mund gefallen, nehmen die Einladung dankend an - mehr oder weniger. Während Vincent auf aufkommende Weihnachtsstimmung pocht, ist Beatrice weniger begeistert. Denn die beiden Rentnerinnen sind rüstiger als erwartet - und machen es sich im Haus der Barands schnell ein bisschen zu gemütlich... (Quelle: Verleih)

How to have Sex

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 90 min Drama Ab dem 07.12.2023
Sonne, Party und Sex: Mehr interessiert die Teenager Tara, Em und Skye während ihres ersten Mädelstrips nicht. Mit wilden Clubnächten, jeder Menge Drinks und heißen Partyspielen soll ihr gemeinsamer Sommerurlaub auf Kreta der beste ihres Lebens werden. Vor allem die 16-jährige Tara hat sich vorgenommen, die Zeit in vollen Zügen zu genießen. Sie ist als einzige der drei Freundinnen noch Jungfrau - und das möchte sie unbedingt noch in diesem Sommer ändern... (Quelle: Verleih)

Wonka

FSK 0 117 min Abenteuer, Fantasy, Kinderfilm Ab dem 07.12.2023
Wie wurde aus Willy Wonka der größte Erfinder, Zauberkünstler und Schokoladenfabrikant der Welt, den wir heute alle kennen und lieben? Die Antwort auf diese Frage liefert "Wonka": Der Film erzählt die fantastische Geschichte des Mannes, der im Mittelpunkt von Roald Dahls Buch "Charlie und die Schokoladenfabrik" steht, seinem bekanntesten Werk und einem der meistverkauften Kinderbücher aller Zeiten. (Quelle: Verleih)

BlackBerry

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 121 min Drama Ab dem 07.12.2023
Wir schreiben das Jahr 1996. Die Tech-Nerds Mike Lazaridis und sein bester Freund und Geschäftspartner Douglas Fregin entwickeln das erste Smartphone der Welt. Die beiden sind technisch brillant, aber geschäftlich komplett unerfahren. Zusammen mit dem gerissenen Unternehmer Jim Balsillie revolutionieren die drei Männer scheinbar über Nacht die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, kommunizieren und sich vernetzen. Ob in der Politik, in Unternehmen oder auch bei der Prominenz: Am BlackBerry kommt man nicht mehr vorbei, und der Wert des Unternehmens wird schlagartig in die Höhe katapultiert. Doch schon bald sollte der Erfolg von einer anderen Erfindung bedroht werden ... (Quelle: Verleih)

Das Beste kommt noch!

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 111 min Drama, Komödie Ab dem 07.12.2023
Obwohl sie unterschiedlicher kaum sein könnten, sind Arthur (Michael Maertens) und Felix (Til Schweiger) beste Freunde, gefühlt schon immer - der eine ein pedantischer Spießer, der andere ein auf der Überholspur lebendes Schlitzohr. Um seinem abgebrannten Freund zu helfen, leiht Arthur ihm seine Krankenkarte für eine Untersuchung im Krankenhaus und erfährt so, dass Felix todkrank ist. Weil Arthur es nicht übers Herz bringt, Felix geradeheraus die Wahrheit zu sagen, verheddert Arthur sich so sehr, dass schließlich Felix denkt, sein bester Freund liege im Sterben! Und so beginnt Felix, sich um den kerngesunden Arthur zu kümmern. Am Ende lernt Arthur das Leben (neu) kennen und Felix begreift, was es heißt zu lieben. (Quelle: Verleih)

Eileen

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 98 min Thriller, Drama, Mystery Ab dem 14.12.2023
Die junge Eileen (Thomasin McKenzie, Last Night in Soho) arbeitet als Sekretärin in einem Jugendgefängnis. Als die mondäne Rebecca (Oscar®-Gewinnerin Anne Hathaway, Les Misérables) dort ihren Job antritt, ist es mit Eileens eintönigem Alltag plötzlich vorbei. Auf Anhieb fasziniert, sucht sie die Nähe der charismatischen Frau. Doch die aufkeimende Freundschaft nimmt eine unheilvolle Wendung, als Rebecca ein düsteres Geheimnis enthüllt. (Quelle: Verleih)

791 KM

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 104 min Tragikomödie Ab dem 14.12.2023
791 Kilometer, das ist die Fahrtstrecke zwischen München und Hamburg. Die man schnell und bequem per Zug oder Flugzeug hinter sich bringt - es sei denn, ein Sturm legt alle Verbindungen lahm. So wie an diesem Abend. An dem Marianne (Iris Berben), Tiana (Nilam Farooq), Susi (Lena Urzendowsky) und Philipp (Ben Münchow) im heiß umkämpften Taxi von Josef (Joachim Król) landen. Sie kennen sich nicht, sie alle müssen aber nach Hamburg - und gehen auf gemeinsame nächtliche Reise. Auf engstem Raum prallen in Josefs Taxi die unterschiedlichsten Persönlichkeiten, Lebensgeschichten und Ansichten aufeinander. Hier wird gestritten, gelacht, geweint, sich versöhnt, gelogen und die bittere Wahrheit gesagt - und mit jedem der 791 Kilometer, die die kleine Schicksalsgemeinschaft ihrem Ziel näherkommt, wird klarer, dass es die eine, eigene Wahrheit nicht gibt, und dass die Dinge manchmal anders liegen, als es auf den ersten Blick scheint. (Quelle: Verleih)

All eure Gesichter

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 118 min Drama Ab dem 14.12.2023
Auf den ersten Blick haben Gregoire, Nawelle, Sabine und Chloe nichts gemeinsam - bis auf die Tatsache, dass sie Opfer von Verbrechen wurden. Jetzt nehmen sie freiwillig an einem Programm für eine Täter-Opfer-Aussprache teil, in dem sie auf Kriminelle treffen, die für ihre Taten im Gefängnis sitzen. Für beide Seiten beginnt eine emotionale und schwierige Reise, in der es Mut, inneres Vertrauen und Freunde braucht, um Ressentiments zu überwinden - und sich vielleicht Wege finden, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen. (Quelle: Verleih)

Munch

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 106 min Biographie, Drama Ab dem 14.12.2023
Maler, Exzentriker, Genie: Edvard Munch, Begründer des Expressionismus, ist einer der bedeutendsten Künstler der Moderne. Sein "Der Schrei" gehört zu den wichtigsten (und teuersten!) Gemälden des 20. Jahrhunderts. Aber wer war Edvard Munch? In vier Episoden entfaltet "Munch" die einzigartige Biografie eines getriebenen Geistes. Vom aufstrebenden Künstler im Berlin des ausgehenden 19. Jahrhunderts bis zum eigenwilligen Greis, der sein Lebenswerk im besetzten Norwegen vor den Nazis schützt. Munchs Leben ist verwoben mit der europäischen Geschichte, geprägt von riesigem Erfolg und katastrophalem Scheitern, euphorischer Ekstase und selbstzerstörerischem Exzess. (Quelle: Verleih)

Silent Night - Stumme Rache

FSK 18 Deskriptoren (noch) unbekannt 105 min Action Ab dem 14.12.2023
Brian Godlock (Joel Kinnaman) muss mit ansehen, wie sein kleiner Sohn an Heiligabend in das Kreuzfeuer einer Gang gerät und stirbt. Dabei wird er selbst schwer verletzt und seiner Stimme beraubt. Rache wird nun zu seiner einzigen Mission und er beginnt dafür ein hartes Training. Godlock ist bereit, alles zu riskieren, um den Tod seines Sohnes zu vergelten. (Quelle: Verleih)

Wow! Nachricht aus dem All

FSK (noch) unbekannt Kinderfilm Ab dem 14.12.2023
Mit elf Jahren ist Billie (Ava-Elizabeth Awe) auf dem besten Weg, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten, die als Astronautin das All erforscht hat. Begeistert vom Weltraum und der Kommunikation mit Außerirdischen trifft sie zufällig auf Dino (Felix Nölle), der ihre Faszination teilt. Nachdem sie gemeinsam an einem selbstgebauten Radioteleskop tüfteln, stoßen sie auf Signale von Außerirdischen?! Niemand will ihnen glauben, auch nicht im ESA-Weltraumhafen, wo sie Antworten auf ihre Fragen suchen. Billie und Dino gehen auf eigene Faust auf dem Gelände auf Spurensuche und entdecken in einem geheimen Labor einen schwebenden Stein! Als sie von den Wachleuten entdeckt werden, müssen sie ganz schnell ein gutes Versteck finden ... und landen durch Zufall in einer Rakete, die sie direkt ins All katapultiert - ein atemberaubendes Abenteuer beginnt! (Quelle: Verleih)

Good Boy

FSK (noch) unbekannt 80 min Psycho-Thriller Ab dem 21.12.2023
Bei einem Tinder-Date lernt Sigrid den attraktiven und zurückhaltenden Christian kennen. Zwischen den beiden funkt es sofort, und schon am ersten Abend geht Sigrid mit zu Christian nachhause. Der wohnt in einer luxuriösen Villa zusammen mit seinem "Hund" Frank - nur dass Frank alles andere als ein gewöhnlicher Hund ist. Tatsächlich handelt es sich um einen erwachsenen Mann in einem Hundekostüm, der in Christians Haushalt wie ein echter Vierbeiner lebt. Sigrid ist zutiefst schockiert und verwirrt, doch als sie erfährt, dass Christian der alleinige Erbe eines Multimillionärs ist, wirft sie ihre Bedenken wieder über Bord. Während eines gemeinsamen Wochenendes in Christians abgelegenem Ferienhaus im Wald versucht Sigrid mehr über Franks merkwürdige Situation zu erfahren. Doch bereits am ersten Abend beginnen die Ereignisse eine beängstigende Wendung zu nehmen... (Quelle: Verleih)

Monsieur Blake zu Diensten

FSK 0 111 min Liebesfilm, Drama, Komödie Ab dem 21.12.2023
Getrieben von schönen Erinnerungen an das Kennenlernen seiner geliebten Frau vor 40 Jahren, packt der sonst eher wenig spontane Londoner Geschäftsmann Andrew Blake (John Malkovich) seine Koffer und reist nach Frankreich ins "Schloss Beauvillier". Durch eine Verwechslung wird er von der Haushälterin Odile (Émilie Dequenne) für den neuen Butler gehalten - Blake spielt mit, um auf dem Schloss bleiben zu können. Ab sofort heißt es "Monsieur Blake zu Diensten"! Der Alltag des Millionärs besteht plötzlich daraus, Zeitungen für die Hausherrin Nathalie Beauvillier (Fanny Ardant) zu bügeln, die uralten Standuhren mit Wattestäbchen zu polieren und vor allem: dem verwöhnten Kater Mephisto jeden Wunsch von den Kulleraugen abzulesen. Mit seinem trockenen, englischen Humor bringt Blake Schwung in das marode Schloss und beginnt, richtig Lust an seinem neuen Leben zu finden. Jetzt muss er nur noch dafür sorgen, dass ihm niemand auf die Schliche kommt. Denn da ist auch der griesgrämige Gärtner Phillipe, der Blake so gar nicht über den Weg traut ... (Quelle: Verleih)

Aquaman: Lost Kingdom

FSK (noch) unbekannt Action, Abenteuer, Fantasy Ab dem 21.12.2023
Das Erfolgsteam aus Regisseur James Wan und Jason Momoa - Aquaman höchstpersönlich - kehrt mit "Aquaman: Lost Kingdom" zurück! Bei seinem ersten Versuch, Aquaman zu besiegen, ist Black Manta gescheitert. Doch noch immer ist er davon besessen, den Tod seines Vaters zu rächen - und er schreckt vor nichts zurück, um den verhassten Aquaman endgültig zu Fall zu bringen. (Quelle: Verleih)

Die wandernde Erde II

FSK (noch) unbekannt 173 min Action, Science-Fiction Ab dem 21.12.2023
In der nahen Zukunft dehnt sich die Sonne rasant aus und droht die Erde innerhalb eines Jahrhunderts zu verschlingen. Die Vereinte Regierung der Erde beschließt gigantische Raketentriebwerke zu bauen, um mit diesen unseren Planeten von der Sonne wegzubewegen. Terroristen versuchen weltweit, das kühne Vorhaben zur Rettung der Menschheit zu torpedieren: sie möchten das Bewusstsein jedes einzelnen Menschen auf einer gigantischen Matrix speichern. Zur Rettung der Menschheit muss sich schließlich ein zusammengewürfelter Haufen von Helden auf eine lebensgefährliche Mission ins All begeben - doch das Universum hat seine Tücken. (Quelle: Verleih)

Girl you know it's true

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 124 min Biographie, Drama Ab dem 21.12.2023
Der erfolgreiche Produzent Frank Farian (Matthias Schweighöfer) engagiert die unbekannten Tänzer Rob Pilatus (Tijan Njie) und Fab Morvan (Elan Ben Ali) für sein nächstes Musikprojekt. Es folgt ein kometenhafter Aufstieg, der alle Dimensionen sprengt. Unter dem Namen Milli Vanilli stürmen die beiden Freunde Rob und Fab die internationalen Charts, landen drei Nummer-1-Hits in den USA und genießen das exzessive Leben in Hollywood. Lediglich ein kleiner Kreis Eingeweihter kennt ihr Geheimnis: Das Duo singt gar nicht selbst, sondern bewegt lediglich die Lippen - zu den Stimmen der echten Sänger. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms, als Milli Vanilli den Grammy gewinnen und durch Amerika touren, kommt die Wahrheit schließlich ans Licht. Während die mächtige Maschinerie, die hinter dem Duo die Fäden gezogen hat, sich rasch aus der Affäre zieht, stehen Rob und Fab mitten im größten Skandal der Musikgeschichte... (Quelle: Verleih)

Raus aus dem Teich

FSK 0 93 min Abenteuer, Komödie, Animation, Familienfilm Ab dem 21.12.2023
Eine Entenfamilie macht sich auf den Weg Richtung Süden und erlebt große Abenteuer, Emotionen, Humor und frischen Wind unterm Gefieder in dem neuen Animationshit RAUS AUS DEM TEICH. Illumination (Der Super Mario Bros. Film, Minions, Ich - Einfach unverbesserlich, Sing und Pets) lädt Sie diese Weihnachten auf eine Reise über Land und durch die Luft ein, wie Sie sie noch nie erlebt haben. Als deutsche Stimme ist u. a. Elyas M'Barek (Fack ju Göhte-Franchise, Das perfekte Geheimnis) als Entenpapa Mack dabei. (Quelle: Verleih)

The Iron Claw

FSK (noch) unbekannt Biographie, Drama, Sportfilm Ab dem 21.12.2023
Die wahre Geschichte der unzertrennlichen Von Erich-Brüder, die in den frühen 1980er Jahren in der hart umkämpften Welt des professionellen Wrestlings Geschichte schreiben. Durch Tragödien und Triumphe, im Schatten ihres herrschsüchtigen Vaters und Trainers, streben die Brüder nach Unsterblichkeit auf der größten Bühne des Sports, die größer ist als das Leben. (Quelle: Verleih)

Joan Baez - I am a noise

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 114 min Dokumentarfilm Ab dem 28.12.2023
JOAN BAEZ I Am A Noise ist ein außergewöhnliches Porträt der legendären Folksängerin und Aktivistin Joan Baez. Der Dokumentarfilm, weder ein konventionelles Biopic, noch ein traditioneller Konzertfilm, begleitet Joan auf ihrer letzten Tour und taucht ein in ihr beeindruckendes Archiv aus Privatvideos, Tagebüchern, Kunstwerken, Therapie- und Musikaufnahmen. Im Laufe des Films zieht Baez schonungslos Bilanz und enthüllt auf bemerkenswerte Weise ihr Leben auf und abseits der Bühne: von ihren lebenslangen emotionalen Problemen, über ihr Engagement in der Bürgerrechtsbewegung mit Martin Luther King, bis hin zu der schmerzlichen Beziehung mit dem jungen Bob Dylan. Als radikaler Blick auf eine lebende Legende wird dieser Film zu einer intimen Erkundungsreise einer ikonischen Künstlerin, die noch nie zuvor so viel über ihr Leben enthüllte. JOAN BAEZ I Am A Noise ist weder konventionelles Biopic noch traditioneller Konzertfilm. Mehrere Jahre folgten die Regisseurinnen Karen O'Connor, Miri Navasky und Maeve O'Boyle der ikonischen Künstlerin. Im Laufe des Films zieht Baez schonungslos Bilanz und enthüllt auf bemerkenswert intime Weise ihr Leben auf und abseits der Bühne. So entstand eine immersive Dokumentation, die fließend durch die Zeit gleitet, die legendäre Musikerin auf ihrer letzten Tour begleitet und auf bis heute nie gesehene Archivaufnahmen zurückgreift: Aus Home-Movies, Tagebucheinträgen, Kunst, Therapie-Bändern und anderen Audio-Aufnahmen formt sich das Bild einer einzigartigen Frau, die nur mit einer Gitarre bewaffnet und ihrer unverwechselbaren, glasklaren Stimme, Musik- und Weltgeschichte geschrieben hat. (Quelle: Verleih)

Black Friday for Future

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 120 min Komödie Ab dem 28.12.2023
Den Planeten retten oder lieber sich selbst? Albert und Bruno sind bis zum Hals verschuldet und halten sich meist nur mit windigen Aktionen über Wasser. Eher durch Zufall und von Freibier angelockt, landen sie auf der Versammlung junger Umweltaktivisten. Mit den Idealen der Protestierenden können sie zwar wenig anfangen, mit der engagierten Anführerin Cactus dafür umso mehr. Kurzerhand versuchen die beiden, den Tatendrang der Gruppe für ihre eigenen Ziele zu nutzen - und sei es nur, indem sie blockierte Autofahrer gegen Geld passieren lassen. Doch es dauert nicht lange und ihr falsches Spiel droht aufzufliegen. (Quelle: Verleih)

Die unendliche Erinnerung

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 85 min Dokumentarfilm Ab dem 28.12.2023
Nach 20-jähriger, erfüllter Beziehung heiraten der bekannte chilenische Journalist und Autor Augusto Góngora und die Schauspielerin und spätere Kultusministerin von Chile, Paulina Urrutia. Als 2014 bei Góngora Alzheimer diagnostiziert wird, beginnt seine Frau, alltägliche Momente auf Video aufzunehmen. Die Mischung aus TV-Archivmaterial, älteren privaten Videoaufnahmen und aktuell gedrehten Szenen lässt das zärtliche Porträt einer Liebesbeziehung entstehen, in der kleine Gesten und Blicke eine stärkere Intimität auszudrücken vermögen als Worte. Aber auch Momente der Entfremdung und des Schmerzes werden nicht ausgespart. Mittels einer kollagenhaften Montage, die den Film wie eine Reise durch die Stationen eines bewegten Lebens erscheinen lässt, zeichnet Maite Alberdi die Geschichte eines Mannes nach, der zeitlebens gegen das kollektive Vergessen angeschrieben hat. (Quelle: Verleih)

Lola

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 80 min Drama Ab dem 28.12.2023
1941 in London. Die Schwestern Thom und Mars haben die Maschine LOLA konstruiert, die Radio und Fernseh-Schnipsel aus der Zukunft empfangen kann. Sie hören Kultmusik, bevor sie geschrieben wird, platzieren todsichere Wetten und leben ihren inneren Punk aus, bevor die Bewegung dazu überhaupt erfunden wird. Als der Zweite Weltkrieg eskaliert, beschließen die Schwestern, LOLA für einen guten Zweck zu nutzen und fangen militärische Informationen aus der Zukunft ab. Ihre Zeit-Maschine ist ein großer Erfolg im britischen Kampf gegen die Nazis, verändert den Verlauf des Krieges und letztlich auch die Geschichte. Thom lässt sich zunehmend von LOLAs Macht verführen. Doch LOLA ist nicht unfehlbar. Die Zukünfte, die sie zeigt, sind nicht notwendigerweise auch Wahrheiten. Mars versteht die fatalen Konsequenzen ihres Spiels mit der Zeit erst als es zu spät ist: nicht Zukunft war es, die LOLA ihnen gezeigt hat, sondern eine Fiktion, die sich nun ihrerseits in die Zeit einschreiben und eine ganz andere Welt begründen wird. (Quelle: Verleih)

So sind wir, so ist das Leben

FSK 6 Deskriptoren (noch) unbekannt 96 min Drama, Komödie Ab dem 28.12.2023
Tagsüber kümmert sich die alleinerziehende Mutter Antonia, von allen Toni genannt, um ihre fünf Kinder. Abends singt sie in Bars, um die Haushaltskasse aufzubessern. Denn eigentlich ist Toni eine talentierte Musikerin. Ihre Single wurde einst zum Riesen-Hit - aber das ist über 20 Jahre her. Inzwischen stehen ihre beiden ältesten Kinder kurz davor, an die Uni zu gehen, und für Toni stellt sich die Frage: Was tun, wenn die Kinder das Haus verlassen? Ist es zu spät, das Leben neu in die Hand zu nehmen..?

Sterne zum Dessert

FSK (noch) unbekannt 110 min Biographie, Drama Ab dem 28.12.2023
Seit seiner Kindheit hat Yazid (Riadh Belaïche) nur eine Leidenschaft: das Backen. Der junge Mann, der zwischen Pflegefamilien und Heimen aufwuchs, hat sich einen unbändigen Charakter angeeignet. Von Epernay über Monaco bis nach Paris wird er versuchen, seinen Traum zu verwirklichen: bei den größten Konditormeistern zu arbeiten und der Beste zu werden. (Quelle: Verleih)

Baghead

FSK (noch) unbekannt Horrorfilm Ab dem 28.12.2023
Nach dem Tod ihres Vaters (Peter Mullan) erfährt Iris (Freya Allan), dass sie einen heruntergekommenen, jahrhundertealten Pub in Berlin geerbt hat. Dabei ahnt sie nicht, dass sie als neue Eigentümerin untrennbar mit einem unheimlichen Wesen verbunden ist, das im Keller des Pubs haust - Baghead, eine angsteinflößende Kreatur, die die Gestalt von Verstorbenen annehmen kann. Verzweifelte Hinterbliebene haben zwei Minuten Zeit, mit den Toten zu sprechen und ihre Trauer zu lindern. Sollte diese Zwei-Minuten-Regel allerdings gebrochen werden, müssen alle Beteiligten schreckliche Konsequenzen tragen. (Quelle: Verleih)

Wer bist du, Mama Muh?

FSK 0 66 min Animation, Familienfilm Ab dem 28.12.2023
Es ist nicht immer leicht, Mama Muh zur Freundin zu haben, denn nur Gras kauen und auf der Weide stehen findet diese äußerst langweilig. So kommen der eigenwilligen Kuhdame immer wieder Dinge in den Sinn, die Kühe eigentlich nicht tun. Und die ziemlich verrückt sind - aber Spaß machen! Als Mama Muh ihr eigenes Musical aufführen will, versucht ihr bester Freund, die Krähe, sie davon abzuhalten, denn Kühe machen so etwas ja grundsätzlich nicht. Doch sie ist nicht aufzuhalten. Und als schließlich auch noch der über alles geliebte Teddybär des kleinen Lillebror verschwindet, nicht ganz ohne Mama Muhs Zutun, macht sich die Krähe bald als Huhn verkleidet mit ihr auf die abenteuerliche Suche nach Teddy. Die Freundschaft zwischen Mama Muh und Krähe wird dabei auf eine harte Probe gestellt. Am Ende muss sogar der Weihnachtsmann persönlich eingreifen...damit alles wieder gut wird. (Quelle: Verleih)

Berliner Philharmoniker 2023/24: Silvesterkonzert

FSK (noch) unbekannt 130 min Konzert Ab dem 31.12.2023
Der Jahreswechsel steht im Zeichen großer Dramatik - es geht um Blutrache, Inzest und höchstes Liebesglück. Siegmund aus Wagners Walküre ist eine Paraderolle Jonas Kaufmanns, der ihn leidenschaftlich und kämpferisch präsentiert. Kirill Petrenko dirigiert hier den ersten Akt der Oper. Eröffnet wird das Programm mit feierlichen Auszügen aus Tannhäuser. (Quelle: Verleih)

Priscilla

FSK (noch) unbekannt Biographie, Drama Ab dem 04.01.2024
Als die Teenagerin Priscilla Beaulieu auf einer Party Elvis Presley kennenlernt, wird aus dem Mann, der bereits ein kometenhaft aufgestiegener Rock'n'Roll-Superstar ist, in privaten Momenten jemand völlig Unerwartetes: ein aufregender Schwarm, ein Verbündeter in der Einsamkeit, ein verletzlicher bester Freund. Durch Priscillas Augen erzählt Sofia Coppola in diesem einfühlsamen und hinreißend detaillierten Porträt von Liebe, Fantasie und Ruhm die unsichtbare Seite eines großen amerikanischen Mythos: Elvis und Priscillas langanhaltende Umwerbung und turbulente Ehe, von einem deutschen Armeestützpunkt bis zum sagenumwobenen Anwesen in Graceland. (Quelle: Verleih)

Atatürk 1881-1919: Teil 2

FSK (noch) unbekannt Biographie, Drama Ab dem 04.01.2024

Der Junge und der Reiher / The Boy and the Heron

FSK (noch) unbekannt 124 min Abenteuer, Drama, Anime Ab dem 04.01.2024
Nachdem seine Mutter bei einem Luftangriff im zweiten Weltkrieg umgekommen ist, muss der elfjährige Mahito Tokio verlassen. Er zieht zu seinem Vater und dessen neuer Frau in ein altes Herrenhaus, das sich auf einem riesigen Landgut befindet. Isoliert von der Welt, beginnt Mahito, die verzauberten Landschaften, die sein neues Zuhause umgeben, zu erforschen und begegnet einem mysteriösen Graureiher, der hartnäckig an seiner Seite bleibt. Nach und nach wird der Reiher zu seinem Führer und hilft ihm, die Welt um ihn herum besser zu verstehen und die Geheimnisse des Lebens zu lüften. (Quelle: Verleih)

Next Goal Wins

FSK 0 105 min Drama, Sport Ab dem 04.01.2024
Das neue Jahr fängt lustig an! Mit der gutgelaunten Culture-Clash Komödie "Next Goal Wins" über einen US-Fußballtrainer, der in einem tropischen Inselparadies an seine Grenzen kommt. Er soll das lokale Team für die WM-Qualifikation fit machen, doch angesichts von jeder Menge Strand, Sonne und Palmen ist das kein leichtes Unterfangen: Die Mannschaft von Amerikanisch-Samoa ist für ihre brutale 31:0-Niederlage bei der FIFA 2001 berüchtigt. Als die nächsten WM-Qualifikationsspiele kurz bevorstehen, heuert das sympathisch-chaotische Team Thomas Rongen (Michael Fassbender) an, einen ehemaligen Erfolgstrainer auf dem absoluten Tiefpunkt seiner Karriere. Er soll die schlechteste Fußballmannschaft der Welt zu Gewinnern machen. Damit aus dem eigenwilligen Haufen noch rechtzeitig ein echtes Team wird, müssen alle über sich hinauswachsen, denn nur gemeinsam können sie ihren großen Traum vom Treffer erreichen. Basierend auf wahren Begebenheiten, gelingt Oscar®-Preisträger und Kultregisseur Taika Waititi ("Jojo Rabbit", "Thor: Love and Thunder") mit seiner unwiderstehlichen Mischung aus großer Emotion und Heiterkeit eine gutgelaunte Komödie über die glücklose Fußballmannschaft von Amerikanisch-Samoa. An der Seite von Hollywoodstar Michael Fassbender ("X-Men: Dark Phoenix", "Prometheus - Dunkle Zeichen") spielen Elisabeth Moss ("The Handmaid's Tale", The French Dispatch") und Oscar Kightley. (Quelle: Verleih)

15 Jahre

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 144 min Drama Ab dem 11.01.2024
In ihrer Jugend war die Pianistin Jenny ein musikalisches Wunderkind, doch das Leben meinte es nicht gut mit ihr. Nach 15 Jahren Haft wegen eines Mordes, den sie nicht begangen hat, ist von ihrem Talent nur Wut und Erinnerung geblieben. Als sie nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis im christlichen Glauben Halt sucht, erfährt sie, dass ihre Jugendliebe, einst verantwortlich für ihr Martyrium, unter dem Künstlernamen Gimmiemore ein international gefeierter Star geworden ist. Das überwältigende Bedürfnis nach Rache gefährdet ihre fragile Übereinkunft mit Gott und ihre Beziehung zu einem syrischen Musiker, der Jenny ehrliche Zuwendung und Vertrauen entgegenbringt. In einer zynischen TV-Talent-Show provoziert sie die Wiederbegegnung mit ihrem einstigen Peiniger und Geliebten und es kommt zu einem intimen Duell auf Leben und Tod. (Quelle: Verleih)

Im letzten Sommer

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 104 min Drama Ab dem 11.01.2024
Anne ist eine brillante Anwältin, die sich um minderjährige Missbrauchsopfer und Jugendliche in Schwierigkeiten kümmert. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Pierre und den beiden adoptierten Töchtern führt sie ein harmonisches Familienleben in einer Villa am Rand von Paris. Doch als Théo, Pierres 17-jähriger Sohn aus einer früheren Ehe, bei ihnen einzieht, gerät das Idyll schnell ins Wanken. Denn Anne und der rebellische Teenager fühlen sich zueinander hingezogen - obwohl sie wissen, dass es nicht sein darf. Schon nach kurzer Zeit entspinnt sich eine leidenschaftliche Affäre, die nicht nur ihre Familie, sondern auch ihre Karriere fundamental gefährdet. (Quelle: Verleih)

Animalia

FSK (noch) unbekannt 128 min Action, Science-Fiction, Abenteuer Ab dem 11.01.2024
In einer nahen Zukunft wird die Menschheit von einer rätselhaften Krankheit heimgesucht, die einige Menschen nach und nach in tierähnliche Kreaturen verwandelt. Beim Transfer in ein extra gebautes Zentrum, in welchem versucht werden soll die genetischen Mutationen aufzuhalten, kommt es zu einem Unfall. Angetrieben durch die Angst vor dem Andersartigen bricht offene Feindseligkeit in der örtlichen Gemeinde gegenüber den Kreaturen aus, die sich nach dem Ausbruch in die umliegende Wildnis zurückgezogen haben. Darunter auch die Mutter des 16-jährigen Émile (Paul Kircher), der sich zusammen mit seinem Vater François (Romain Duris) auf die verzweifelte Suche nach ihr begibt. Während François an der Vergangenheit festhält, bemerkt Émile erste Mutationen an seinem eigenen Körper... (Quelle: Verleih)

The Royal Hotel

FSK (noch) unbekannt Thriller Ab dem 11.01.2024

Leere Netze

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 101 min Drama Ab dem 18.01.2024
Amir liebt Narges und Narges liebt Amir. Sie träumen davon, ein gemeinsames Leben aufzubauen, doch als Amir seinen Job verliert, rückt eine Heirat in weite Ferne - zu hoch ist der Brautpreis, den die iranischen Traditionen von ihm verlangen. In der Hoffnung, die Klassenunterschiede mit harter Arbeit überwinden zu können, heuert Amir bei einer ländlichen Fischerei an der rauen Küste des Kaspischen Meeres an und verstrickt sich dort in kriminelle Machenschaften illegaler Kaviar-Wilderei. Zunehmend gerät Amir in einen gefährlichen Sog, der auch die Beziehung zu Narges gefährdet. (Quelle: Verleih)

Poor Things

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 142 min Drama Ab dem 18.01.2024
Von Filmemacher Yorgos Lanthimos und Produzentin Emma Stone kommt die phantastische Geschichte von Bella Baxter (Emma Stone), einer jungen Frau, die von dem ebenso brillanten wie unorthodoxen Wissenschaftler Dr. Godwin Baxter (Willem Dafoe) von den Toten zurück ins Leben geholt wird. Unter Baxters Anleitung und Schutz ist Bella begierig, zu lernen. Sie ist hungrig auf das Leben und die Lebenserfahrung, die ihr fehlt. Mit Duncan Wedderburn (Mark Ruffalo), einem raffinierten und verrufenen Anwalt, bricht sie zu einem rasanten Abenteuer über die Kontinente auf. Sie befreit sich immer mehr von den Zwängen und Vorurteilen ihrer Zeit und wächst zunehmend in ihrer Entschlossenheit, für Gleichheit und Freiheit einzutreten. (Quelle: Verleih)

The Palace

FSK (noch) unbekannt 100 min Drama, Komödie Ab dem 18.01.2024
In den Schweizer Alpen, inmitten eines verschneiten Tals, steht ein imposantes Bauwerk mit märchenhafter Atmosphäre. Es ist das Palace Hotel, in dem sich jedes Jahr eine illustre Schar reicher, verwöhnter und lasterhafter Gäste einfindet, um den Jahreswechsel zu feiern. Auch in der Silvesternacht des Jahres 1999 kommen sie aus aller Welt zusammen, um gemeinsam das Ende eines Jahrtausends einzuläuten. Doch die Party in der luxuriösen Residenz nimmt eine unerwartete Wendung. (Quelle: Verleih)

Alles Fifty Fifty

FSK (noch) unbekannt Komödie Ab dem 18.01.2024
Marion (Laura Tonke) und Andi (Moritz Bleibtreu) halten sich trotz Scheidung für Vorzeigeeltern und kümmern sich fifty-fifty um ihren elfjährigen Sohn Milan (Valentin Thatenhorst). Der gemeinsame Sommerurlaub in Italien, bei dem auch Marions neuer Freund (David Kross) dabei ist, zeigt jedoch überraschende Erziehungslücken auf: Milan ist ein verwöhntes Einzelkind, das Espresso trinkt, gezielt seine Eltern gegeneinander ausspielt, aber noch nicht mal schwimmen kann. Zeit für ein neues Kapitel elterliche Fürsorge! Marion und Andi beschließen die Versäumnisse ihrer Erziehung nun gemeinsam anzugehen und kommen sich dabei wieder näher. Während Milan auf dem Campingplatz neben dem Luxus-Hotel seine erste zarte Liebe erlebt und die Eltern sich neu entdecken, wächst die Hoffnung, wieder zu einer Familie zusammenzufinden... (Quelle: Verleih)

Wo die Lüge hinfällt

FSK (noch) unbekannt 93 min Komödie Ab dem 18.01.2024
In der turbulenten Komödie "Wo die Lüge hinfällt" wirken Bea (Sydney Sweeney) und Ben (Glen Powell) wie das perfekte Paar. Aber nach einem tollen ersten Date geschieht etwas, das ihre glühend heiße Anziehungskraft zu Eis erstarren lässt. Doch dann treffen sie unerwartet wieder aufeinander, als beide an einer Hochzeit in Australien teilnehmen. Also tun sie, was jeder reife Erwachsene tun würde: sie geben vor, ein Paar zu sein. (Quelle: Verleih)

Stella. Ein Leben.

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 121 min Biographie, Drama Ab dem 25.01.2024
STELLA. EIN LEBEN. erzählt die Geschichte der 18-jährigen Stella Goldschlag, die von einer Karriere als Swing-Sängerin am Broadway träumt, sich nach Glück und Anerkennung sehnt. Doch Stella ist Jüdin und lebt im nationalsozialistischen Berlin. Sie entgeht zusammen mit ihren Eltern nur knapp der Deportation, taucht unter und lernt den draufgängerischen Passfälscher Rolf kennen. Die beiden werden zu einem skrupellosen Duo auf dem Schwarzmarkt, bis sie von der Gestapo geschnappt werden. Um sich und ihre Eltern zu retten, fängt Stella an, für die Gestapo zu arbeiten. Sie soll untergetauchte jüdische Mitbürger aufspüren und denunzieren... (Quelle: Verleih)

The Holdovers - Fröhliches Unbehagen

FSK (noch) unbekannt Drama, Komödie Ab dem 25.01.2024
Weihnachtsstimmung? Leider nein! Im Elite-Internat Barton Academy betreut der unbeliebte Lehrer Mr Hunham (Paul Giamatti) die unglücklichen Schüler, die nicht wissen, wo sie die Feiertage verbringen sollen. Nach ein paar Tagen ist nur noch ein Schüler übrig, der aufmüpfige Angus (Dominic Sessa). Zusammen mit Köchin Mary (Da'Vine Joy Randolph) erleben sie allerlei kuriose Missgeschicke und bewegende Momente, die das ungleiche Trio zu einer Ersatzfamilie wider Willen zusammenschweißen. (Quelle: Verleih)

Die Chaosschwestern und Pinguin Paul

FSK (noch) unbekannt 98 min Abenteuer, Kinderfilm Ab dem 25.01.2024
Das Chaos hat vier Namen. Livi (Lilit Serger), Tessa (Momo Beier), Malea (Cara Vondey) und Kenny (Ronja Regjepi). Die Schwestern haben erstmal nichts gemeinsam. Ausser dem Nachnamen Martini. Womit jede von ihnen mehr als fein ist. Denn sind wir mal ehrlich: nicht nur Eltern sind mega peinlich - sondern meist auch die eigenen Geschwister. Und wenn man sich seine Familie schon nicht aussuchen kann, dann muss man versuchen so wenig wie möglich mit ihnen zu tun zu haben. Doch das wird sich bald ändern. Grund dafür ist Paul. Ein Pinguin. Paul wird aus dem Zoo entführt und landet über Umwege bei den Martinis. Die Chaosschwestern finden heraus, dass ein Magier-Duo hinter der Entführung steckt. Diese wollen den Pinguin zu einem Teil ihrer Show machen und dadurch ihre ins Stocken geratene Karriere in Las Vegas wieder in Schwung bringen. Den Schwestern wird klar, dass sie diesen Plan verhindern und den Pinguin zurück zu seiner Familie in den Zoo bringen müssen. Alle für eine - und eine oder keine! (Quelle: Verleih)

Home Sweet Home - Wo das Böse wohnt

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 84 min Horrorfilm, Thriller Ab dem 25.01.2024
Als die hochschwangere Maria (Nilam Farooq) abends allein zurück in das entlegene Landhaus ihres Schwiegervaters (Justus von Dohnányi) fährt, das sie mit ihrem Verlobten Viktor (David Kross) gerade erst bezogen hat, ahnt sie nicht, was dort im Verborgenen lauert: Erst scheint es ein ganz normaler Abend zu sein, doch während sie mit Viktor, der noch in der Kanzlei festhängt, telefoniert, gehen im Haus plötzlich alle Lichter aus. Als sie in den Keller hinuntergeht, um nach dem Sicherungskasten zu schauen, hört sie unheimliche Geräusche. Ein mysteriöses Atmen. Maria bemerkt nicht den geisterhaften Schatten, der hinter ihr in der Dunkelheit steht. Sie versucht, ruhig zu bleiben und der Sache auf den Grund zu gehen. Im weitläufigen Keller entdeckt Maria einen geheimen Raum, in dem sie auf ein schreckliches Familiengeheimnis stößt. Panisch will sie zurück in die Stadt fahren, doch als sie aus dem Haus rennt, ist ihr Autoschlüssel verschwunden. Im selben Moment setzen auch noch Marias Wehen ein. Und das ist erst der Anfang einer unheimlichen und dramatischen Nacht, in der Maria um ihr eigenes Leben und das ihres Kindes kämpfen muss ... (Quelle: Verleih)

Mean Girls

FSK (noch) unbekannt Komödie, Musical Ab dem 25.01.2024
"Fetch" ... Direkt an ihrem ersten Schultag wird Cady (Angourie Rice) von den "Plastics" - einer elitären Clique einflussreicher und beliebter Mädchen, angeführt von der skrupellosen Alpha-Blondine Regina George (Reneé Rapp) und ihren treuen Untergebenen Gretchen (Bebe Wood) und Karen (Avantika) - an der Spitze der sozialen Nahrungskette willkommen geheißen. Als sie jedoch den großen Fehler begeht, sich in Reginas Ex-Flamme Aaron (Christopher Briney) zu verlieben, beginnt ein wahrer Zickenkrieg. Während Cady mithilfe der verstoßenen Außenseiter:innen Janis (Auli'i Cravalho) und Damian (Jaquel Spivey) einen fiesen Rachefeldzug plant, um die hinterhältige Plastic-Bitch zur Strecke zu bringen, muss sie lernen, sich im Highschool-Dschungel selbst treu zu bleiben. (Quelle: Verleih)

A Great Place to Call Home

FSK (noch) unbekannt 87 min Drama Ab dem 01.02.2024
In einer Kleinstadt irgendwo in Pennsylvania verbringt Milton (Sir Ben Kingsley) einen unaufgeregten Lebensabend zwischen Gartenarbeit, Gemeindetreffen und Gedächtnistraining. Weil der Witwer immer kauziger wird, werden seine Wortmeldungen bei den Gemeindeversammlungen selten ernst genommen. Seine Kleinstadt benötige zum Beispiel dringend einen passenderen Slogan, meint Milton, denn "A Great Place to Call Home" ist einfach zu ambivalent... Als eines Nachts ein UFO in Miltons Blumenbeet bruchlandet, will niemand dem alten Mann glauben - nicht der Notruf, nicht der Kassierer im Supermarkt und schon gar nicht der Gemeinderat. Den extraterrestrischen Besucher mit einer Vorliebe für Äpfel bringt Milton trotzdem bei sich unter. Bald entdecken Miltons leicht schrullige Nachbarinnen Sandy (Harriet Harris) und Joyce (Jane Curtin) den ungewöhnlichen Mitbewohner mit den verständnisvollen Augen und schließen ihn direkt ins Herz. Aus Komplizenschaft wird Gemeinschaft - und aus Nachbarn werden Freunde... bis die Regierung doch noch aktiv wird und nach dem Alien zu suchen beginnt. (Quelle: Verleih)

Argylle

FSK (noch) unbekannt Action, Thriller Ab dem 01.02.2024
Elly Conway (Bryce Dallas Howard, Jurassic World) mag es gemütlich. Die Autorin von Spionage-Bestsellern lebt zurückgezogen und verbringt ihre Abende am liebsten mit ihrer Katze Alfie zu Hause am Computer. Ellys Bücher handeln von Geheimagent Argylle und dessen Mission, ein weltumspannendes Spionagesyndikat zu entlarven. Doch eines Tages beginnen die Operationen einer sehr realen Geheimdienstorganisation, den fiktiven Geschichten in Ellys Romanen auf beunruhigende Weise zu gleichen. Die ruhigen Abende zu Hause gehören damit der Vergangenheit an. Elly begibt sich in Begleitung von Alfie und dem an einer Katzenallergie leidenden Spion Aiden (Oscar®-Preisträger Sam Rockwell, Three Billboards Outside Ebbing, Missouri) auf eine wilde Mission rund um den Globus. Doch bei dem Versuch, ihren gefährlichen Widersachern immer einen Schritt voraus zu sein, verschwimmt zunehmend die Grenze zwischen Fiktion und Realität ... .. (Quelle: Verleih)

Green Border

FSK (noch) unbekannt 147 min Drama Ab dem 01.02.2024
In den tückischen und sumpfigen Wäldern, die die so genannte "grüne Grenze" zwischen Belarus und Polen bilden, sind Flüchtlinge aus dem Nahen Osten und Afrika in einer geopolitischen Krise gefangen. Um Europa zu provozieren, werden die Flüchtlinge mit Propaganda an die Grenze gelockt, die ihnen eine einfache Überfahrt in die EU verspricht - eine zynische Inszenierung des belarussischen Diktators Alexander Lukaschenko. In diesem versteckten Krieg treffen die Lebenswege von Julia, einer frischgebackenen Aktivistin, die ihr bequemes Leben aufgegeben hat, Jan, einem jungen Grenzbeamten, und einer syrischen Familie aufeinander. (Quelle: Verleih)

Rickerl - Musik is höchstens a Hobby

FSK 12 Deskriptoren (noch) unbekannt 110 min Ab dem 01.02.2024
Erich "Rickerl" Bohacek träumt davon, als Musiker richtig durchzustarten - und damit ein Vorbild für seinen sechsjährigen Sohn Dominik zu sein, der seinen chaotischen Teilzeit-Papa über alles liebt. Anstatt jedoch die großen Konzerthallen zu füllen, zieht Rickerl mit seiner Gitarre und seinen melancholisch-humorvollen Liedern durch die Wiener Beisln und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser - während seine Ex-Freundin Viki ein neues Leben mit Dominik und Freund Kurti im beschaulichen Eigenheim mit Rollrasen begonnen hat. Zwischen der Verantwortung, die die eigene Vaterrolle mit sich bringt, und seiner Leidenschaft für die Musik versucht Rickerl, seinen ganz eigenen Sound im Leben zu finden. Nach "Die beste aller Welten", "Märzengrund" und "Der Fuchs" inszeniert der österreichische Regisseur und Drehbuchautr Adrian Goiginger mit "Rickerl - Musik is höchstens a Hobby" seine erste Kinokomödie als emotionale Vater-Sohn-Geschichte. In seiner ersten Hauptrolle in einem Film ist der österreichische Kultsänger Voodoo Jürgens zu erleben, der mit seinen im Film gesungenen Liedern auch die Musik zu RICKERL beisteuert. (Quelle: Verleih)

Geliebte Köchin

FSK 6 Deskriptoren (noch) unbekannt 135 min Drama, Historienfilm, Romantik Ab dem 08.02.2024
Frankeich, Ende des 19. Jahrhunderts. Seit 20 Jahren arbeitet die außerwöhnliche Köchin Eugénie (Juliette Binoche) für den berühmten Gourmet Dodin (Benoît Magimel). Sie kreiert mit ihm die köstlichsten Gerichte, die selbst die legendärsten Köche der Welt in Staunen versetzen. Aus der gemeinsamen Zeit in der Küche und der Leidenschaft für das Kochen ist über die Jahre weit mehr als nur eine Liebe fürs Essen erwachsen. Doch Eugénie will ihre Freiheit nicht aufgeben und hat keinerlei Absichten Dodin zu heiraten. Also beschließt dieser, etwas zu tun, was er noch nie zuvor getan hat: für sie zu kochen. (Quelle: Verleih)

Die Farbe Lila

FSK (noch) unbekannt Drama, Musical Ab dem 08.02.2024
Mit "Die Farbe Lila" erzählt Warner Bros. Pictures die Geschichte der außergewöhnlichen Freundschaft dreier Frauen, die das Schicksal untrennbar zusammengeschweißt hat. (Quelle: Verleih)

Bob Marley: One Love

FSK (noch) unbekannt Biographie, Drama Ab dem 15.02.2024
Bob Marleys ist noch immer ein Gigant der Popkultur. Seine Songs "No Woman, No Cry", "Is This Love" und viele weitere gehören auch über 40 Jahre nach seinem Tod zu den meistgespielten Liedern der Welt. Doch Bob Marley ist viel mehr als ein Reggae-Musiker. Zum ersten Mal erzählt ein Kinospielfilm nun seine Geschichte. BOB MARLEY: ONE LOVE feiert das Leben und die revolutionäre Musik Marleys. Er begeisterte damit die ganze Welt - und bezahlte dafür einen hohen Preis. (Quelle: Verleih)

Die Unsichtbaren

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 98 min Dokumentarfilm Ab dem 15.02.2024
Die grausamen Säurefassmorde aus den 1990er Jahren sind in die deutsche Kriminalgeschichte eingegangen, doch die Frau, die den Täter überführte, kannte lange Zeit niemand. Marianne Atzeroth-Freier war eine der ersten Frauen bei der Hamburger Mordkommission. Als sie bei den Nachforschungen zu einem Vermisstenfall auf Ungereimtheiten stieß, wandte sie sich an ihre männlichen Kollegen. Doch niemand innerhalb des Polizeiapparats wollte ihr zuhören. Unbeirrt ermittelte sie auf eigene Faust weiter ... (Quelle: Verleih)

Rückkehr zum Land der Pinguine

FSK (noch) unbekannt 83 min Dokumentarfilm Ab dem 15.02.2024
Nach dem Riesenerfolg von DIE REISE DER PINGUINE (allein in Deutschland 1,5 Millionen begeisterte Zuschauer, Oscar® für den Besten Dokumentarfilm) kehrt Regisseur Luc Jacquet in die Antarktis zurück. Die Südspitze Patagoniens ist der Startpunkt für seine Reise nach 90° Süd. Selten hat man die eisigen Küsten und die endlosen, weißen Landschaften der Antarktis so beeindruckend wie in Jacquets filmischem Reisetagebuch gesehen. Der südlichste Kontinent der Erde übe eine magnetische Anziehungskraft auf ihn aus, sagt Jacquet einmal im Film. Seine Faszination ist in jeder Einstellung spürbar. In großartigen Schwarzweißbildern zeigt er uns die Natur mit ihrer erstaunlich vielfältigen Tierwelt. Schließlich trifft Jacquet die Kaiserpinguine wieder, die ihn wie einen alten, lang vermissten Freund begrüßen. So wird diese Reise für ihn nicht nur zu einer Rückkehr an seinen Sehnsuchtsort, sondern auch zu einer Rückkehr zum Land der Pinguine. (Quelle: Verleih)

Schock

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt 100 min Drama Ab dem 15.02.2024
Bruno (Denis Moschitto) ist Arzt, hat aber seine Approbation verloren. Jetzt näht er Wunden und kümmert sich um Patienten, die lieber außerhalb des Systems im Verborgenen bleiben. Als ihm die Anwältin Kreber (Anke Engelke) das Angebot macht, einen leukämiekranken Kriminellen zu behandeln, wird sein Ehrgeiz geweckt. Mit der Entscheidung, die Behandlung zu übernehmen, gerät er jedoch nicht nur zwischen die Fronten des organisierten Verbrechens, er stellt sich damit auch gegen Giuli (Fahri Yardim), den Mann seiner Schwester Laura (Aenne Schwarz), der ein Widersacher von Brunos neuem Patienten ist. So wird für Bruno der Grat seines Handelns immer schmaler und das Spiel immer gefährlicher - bis ihm die Dinge entgleiten. (Quelle: Verleih)

The Book of Clarence

FSK (noch) unbekannt Ab dem 22.02.2024

Dune: Part Two

FSK (noch) unbekannt Science-Fiction Ab dem 29.02.2024
"DUNE: PART TWO" erzählt die Geschichte der mythischen Reise von Paul Atreides, der sich mithilfe von Chani und den Fremen auf einen Rachefeldzug gegen die Verschwörer begibt, die seine Familie vernichtet haben. Der junge Paul steht vor der Wahl zwischen der Liebe seines Lebens und dem Schicksal des gesamten Universums. Mit allen Mitteln aber muss er versuchen, eine schreckliche Zukunft zu verhindern - eine Zukunft, die niemand außer ihm vorhersehen kann. (Quelle: Verleih)

Drive-Away Dolls

FSK 16 Deskriptoren (noch) unbekannt Action, Thriller, Komödie Ab dem 07.03.2024

Challengers - Rivalen

FSK (noch) unbekannt Drama, Sport Ab dem 25.04.2024

Sommerkonzert Berliner Philharmoniker 2024: Gustavo Dudamel

FSK (noch) unbekannt 110 min Konzert Ab dem 14.06.2024

Die Weihnachtsretter

FSK (noch) unbekannt Animation Ab dem 14.11.2024

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.